Samstag, 26. August 2017

Klein gegen Groß


Heute Vormittag wurden wieder verschiedene Workshops angeboten. Beim Erst-Hilfe-Workshop konnte man die stabile Seitenlage und diverse Verbände üben. Im Gelände wurde das Spiel Capture the Flag angeboten: zwei gegnerische Gruppen mussten sich jeweils gegenseitig die Fahne aus dem Hauptquartier klauen.


Die Diebe der Lagerfahne blieben noch bis nach dem Mittagessen. Die leckeren Pfannkuchen mit Apfelmus konnten bei schönem Wetter im Schlosshof gegessen werden.

Die bekannte Fernsehsendung „Klein gegen Groß“ wurde heute live aus Schloss Ebersberg in der Edition Kleines Lager aufgeführt. Die Kinder überlegten sich tolle Aufgaben, mit denen sie gegen von ihnen ausgewählte Teamer angetreten sind. Im Tischkickern, im Seilhüpfen und im Wett-Kaba-trinken mussten sich die Kids leider geschlagen geben, dafür haben sie die Teamer im Radschlagen, und im Tauziehen besiegt. Manche Aufgaben wurden per live-Schaltung vom Tischkickerraum in den Speisesaal übertragen, andere wurden im Außenstudio durchgeführt.


Sonntags gibt es traditionell ein offenes Frühstück. Die Kinder können länger schlafen und zwischen 8.30 und 11.00 Uhr frühstücken.

Keine Kommentare:

Kommentar posten