Lager 2022

 

Kleines Lager 2022 auf Schloss Ebersberg

 

Im Ferienlager 2022 begeben wir uns auf ein Jahrhunderte altes Schloss, auf der sich Kinder und Betreuer wie Adlige des 12. Jahrhundert fühlen können.

Schloss Ebersberg liegt in der Gemeinde Auenwald im Rems-Murr-Kreis östlich von Backnang und etwa eine dreiviertel Autostunde hinter Stuttgart.

Mitte des 16. Jahrhunderts wurde die Burg dann durch einen Anbau zum Schloss Ebersberg umgebaut. Im Laufe der Zeit ist das Schloss mehrmals abgebrannt, wurde allerdings immer wieder aufgebaut. Nach dem letzten Brand im Jahr 1714, der fast die gesamte Schlossanlage zerstörte, wurde das Schloss in seiner heutigen Form erbaut. Die Anlage wurde von der Diözese Rottenburg-Stuttgart erworben und schließlich 1963 an die Deutsche Pfadfindergemeinschaft St. Georg übergeben. Diese renovierte das Schloss mit viel Eigenarbeit.

 

Schloss Ebersberg liegt auf einer Anhöhe und bietet einen herrlichen Blick auf das umliegende Tal. Über eine schmale Auffahrt, vorbei am Schlossturm und durch das Tor, gelangt man zum Schlosshof mit dem angrenzenden Schloss.

Das Schloss selbst bietet Platz für bis zu 64 Personen. Der große Saal im Erdgeschoss dient als Speisesaal und bietet auch bei schlechtem Wetter genügend Platz für verschiedene Gruppenspiele. Im Erdgeschoss befinden sich neben einer gut ausgestatteten Küche, in der wieder leckere Speisen zubereiten werden, auch mehrere kleine Zimmer, in die sich die Kinder beispielsweise zum Tischkicker spielen zurückziehen können. In den oberen beiden Stockwerken befinden sich dann die Schlafzimmer und Sanitäranlagen. Zusätzlich bietet das zweite Geschoss noch Zugänge zu den beiden Aussichtstürmen, die Teil der Burgmauer sind.

 

Umgebung:
Die Umgebung bietet wieder reichlich Möglichkeiten zu Ausflügen. Mögliche Ausflugsziele sind eine Wanderung durch die Hörbachschlucht mit angrenzendem Felsenmeer, bei gutem Wetter ist es auch nicht weit zum Ebnisee - einem Badesee. Bei schlechtem Wetter gibt es allerdings auch verschiedene Hallenbäder, die zur Verfügung stehen. Eine nahe gelegene Grillstelle lädt zum Grillen und Lagerfeuer ein. Auch steht sicherlich der obligatorische Stadtausflug wieder auf dem Programm.

 

Zeitraum und Konditionen:
Wir werden dieses Jahr vom Montag den 22. August 2022 bis Samstag den 3. September 2022, also 13 Tage lang im Ferienlager sein. In dieser Zeit kümmern wir uns um die Fahrt, die Unterkunft, die Verpflegung, die Ausflüge, die Eintritte, die Materialien und die Betreuung der Kinder

Mit uns gehen, dürfen Kinder zwischen acht und 13 Jahren.

Bei den Kosten eines Kindes für das Ferienlager kann man zwischen dem Mindestbeitrag und dem Unterstützungsbeitrag wählen. Dies geschieht freiwillig durch die Eltern.

Mindestbeitrag:

Mit diesem Teilnahmebetrag werden die Mindestkosten der Ferienfreizeit gedeckt.

Unterstützungsbeitrag:

Mit diesem Teilnahmebetrag werden die Mindestkosten der Freizeit gedeckt. Durch den Mehrkostenbetrag werden mit der Mehrzahlung zusätzliche Aktionen (z.B. Ausflüge) bezahlt, die sonst nicht finanzierbar wären.

240€

260€

 

Geschwisterrabatt:
Wenn man mehrere Kinder hat, die an der Ferienfreizeit teilnehmen stellt das eine höhere finanzielle Belastung dar. Deshalb gibt es einen Geschwisterrabatt von insgesamt 50€.

 

Anmeldung:
Die Anmeldung kann online, per Mail über anmeldung@kleines-lager.de oder am Bildernachmittag des vergangenen Lager erfolgen.

 

Kontakt: 
Bei Fragen oder Anregungen können Sie uns gerne über diese Kontaktdaten kontaktieren oder das Kontaktformular auf der rechten Seite nutzen.


Bilder & Video:
Im Folgenden einige Bilder vom Haus und dessen Außenbereich. Weiter unten folgt ein Video mit einem Rundflug um das Schloss sowie weiteren Informationen:

Rundflug um das Schloss Ebersberg:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen