Samstag, 24. August 2019

Klein gegen Groß - Tag 5

Am fünften Tag wurden wir von der Sonne geweckt und daher ging es zum Morgenimpuls auch erstmal nach draußen. 
Auch nach dem Frühstück ging es teilweise draußen weiter - "Capture the Flag" war angesagt. Wer weniger aktiv sein wollte und lieber kreativer, konnte sich beim Seifenworkshop ausleben oder einen Regenschirm bemalen. Wer den Tag lieber etwas ruhiger angehen wollte, kam im Massage-Workshop auf seine Kosten. 


Am Nachmittag konnten sich die Kinder auf das Abendprogramm vorbereiten. Es kamen so einige tolle Ideen zusammen. Die Kinder traten gegen die Teamer an im Gewürze erriechen, Gegenstände ertasten, in einer Bootswettfahrt, beim Fußball und im Tischkicker oder auch im Tischtennis. Während die Teamer so einige aktive Workshops für sich entscheiden konnten, zogen die Kinder bis zum letzten Spiel gleich. Dort entschied sich dann, wer den Wettbewerb gewinnen würde. Mit nur einem Punkt Unterschied gewannen die Kinder und freuten sich auf die Fahrt auf die nächste Insel, die sie damit erspielt hatten.



Keine Kommentare:

Kommentar posten